Ausstellungen
 Veranstaltungen
 Neues aus den Museen
 Publikationen
 
 Museumskarte
 Home
 Impressum
 drucken
Änderungen vorbehalten!
Juli bis Oktober 2019
Neues aus den Museen
 
Schließzeit für alle Ausstellungsbereiche. Aufgrund von Erneuerungsmaßnahmen bleiben alle Ausstellungsbereiche des Bergbaumuseums Oelsnitz bis 24.04.2020 geschlossen. Die Verwaltung ist in dieser Zeit besetzt. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unserer Internetseite: www.bergbaumuseum-oelsnitz.de.
 
Das Erzgebirge auf dem Weg zum Weltkulturerbe. Am 6./7. Juli fällt in Baku in Aserbaidschan die Entscheidung, ob die Montanregion Erzgebirge/Krušnohoří einen Weltkulturerbetitel erhält. Die Unesco befindet über 38 Nominierungen, darunter drei aus Deutschland. Die Montanregion Erzgebirge/Krušnohoří bewirbt sich auf sächsischer Seite mit 17 Standorten, auf tschechischer Seite mit fünf um den Titel. Hinter der grenzüberschreitenden Bewerbung stehen insgesamt 32 Städte und Gemeinden. 20 Jahre wurde auf dieses Ereignis hingearbeitet. Unter anderem soll beim Fest zum 25-jährigen Jubiläum der Saigerhüttenknappschaft am 7. Juli die mögliche Siegesfeier mit einer Live-Schaltung nach Baku stattfinden. Das kostenlose Public Viewing beginnt um 17 Uhr im Treibehaus und im Biergarten auf dem Saigerhütten-Gelände in Olbernhau/Grünthal. Wird der Welterbetitel zugesprochen, feiern außerdem 1 000 Bergmänner am 14. September auf dem Freiberger Obermarkt mit einem großen Zapfenstreich. Des Weiteren werde aktuell noch eine Welterbe-App für die Montanregion programmiert.
www.montanregion-erzgebirge.de und www.fv-montanregion-erzgebirge.de