Ausstellungen
 Veranstaltungen
 März 2020
 April 2020
 Mai 2020
 Juni 2020
 Neues aus den Museen
 Publikationen
 
 Museumskarte
 Home
 Impressum
 drucken
Änderungen vorbehalten!
März bis Juni 2020
Veranstaltungen Eintritt Vorverkauf
 
Juni 2020
Mo 01.06.2020, 10.30 bis 16.45 Uhr
Sonderführung
Die Erzgebirgische Dorfkirmes. Über 25 Jahre baute Erich Partey (1909–1995) an seinem ausgeklügelten mechanischen Heimatberg. Neben der Fertigung von Karusells und Tanzboden schnitzte er über 300 charakteristische Figuren, welche die Szenerie beleben. 3,00 Euro
2,00 Euro
nein
Museum für bergmännische Volkskunst Schneeberg mit Siebenschlehener Pochwerk. Telefon 03772.22446
 
Fr 05.06.2020, 13.00 bis 19.00 Uhr
Sonderführung
Öffnungstag im Bahnhof N°4. Im Schauteil des Museumsdepots werden die Schwarzenberger Bahnhofsgeschichte erzählt und die Sammlungen an Waschgeräten und gusseisernen Öfen gezeigt. Nach Voranmeldung finden stündlich Führungen durch die sonst verschlossenen Depoträume statt. 4,00 Euro
2,50 Euro
Perla Castrum – Ein Schloss voller Geschichte. Telefon 03774.23389
 
Sa 06.06.2020, 9.00 bis 13.00 Uhr
Sonderveranstaltung
Monatsmarkt: Babybörse. Das Markttreiben kehrt nach Schloss Wildeck zurück! Ein Frischemarkt der Deutschen Marktgilde wird von einem Themenmarkt ergänzt. Diesen Monat: Babybörse! frei
Museum Schloss Wildeck. Telefon 03725.287170
 
Sa 06.06.2020, 10.30 bis 16.30 Uhr
museumspädagogische Sonderveranstaltung
Bergbauerlebnistage in der Welterbe-Montanregion Erzgebirge/Krušnohoří: Ohne Eisen kein Silber. Hier steht das wohl wichtigste Arbeitsgerät der Bergleute – Schlägel & Eisen – im Mittelpunkt. In der funktionstüchtigen historisch nachempfundenen Bergschmiede entstehen Bergeisen. Den Schmieden können Sie dabei über die Schulter schauen. 5,50 Euro
4,50 Euro
nein
Pferdegöpel Rudolphschacht. Telefon 03735.608968
 
So 07.06.2020
Sonderveranstaltung
Parkfest. Die Stadtverwaltung Zschopau lädt zum Parkfest ein. frei
Museum Schloss Wildeck. Telefon 03725.287170
 
So 07.06.2020, 10.00 bis 16.00 Uhr
museumspädagogische Sonderveranstaltung
Bergbauerlebnistage in der Welterbe-Montanregion Erzgebirge/Krušnohoří: Getreidespeicher erklärt Bergbauuniformen. Was es mit dem Habit, der Uniform für Bergleute auf sich hat, dass erfahren Sie durch die Bergknappschaft Marienberg e. V., welche über die Arbeits- und Festtagstrachten der Bergleute Auskunft gibt. Dabei werden verschiedene Trachten zu sehen sein. 4,50 Euro
3,50 Euro
nein
Museum sächsisch-böhmisches Erzgebirge Marienberg. Telefon 03735.6681290
 
So 07.06.2020, 11.00 bis 12.00 Uhr
Sonderführung
HAUS + HANDWERK. Fachführung im Seiffener Freilichtmuseum. Öffentliche thematische Exkursion durch Gebäude, Werkstätten und Anlagen im Freilichtmuseum Seiffen einschließlich der Vorführung des Reifendrehens. Preis auf Anfrage
Erzgebirgisches Spielzeugmuseum Seiffen mit Freilichtmuseum. Telefon 037362.17019
 
Fr 12.06.2020, 15.30 bis 16.30 Uhr
Sonderführung
Öffentliche Führungen durch die Ausstellung Posamenten: Von der Hutschnur bis zum Schnürsenkel – zur Industriegeschichte von Annaberg und Buchholz. In dieser Führung erfahren Sie etwas über Tressen, Litzen und Borten, Quasten und die einstige Bedeutung der Annaberger und Buchholzer Posamentenindustrie. Um Voranmeldung im Erzgebirgsmuseum unter 03733.23497 wird gebeten. 5,00 Euro
3,00 Euro
Erzgebirgsmuseum mit Silberbergwerk „Im Gößner“. Städtische Museen Annaberg-Buchholz. Telefon 03733.23497
 
Sa 13.06.2020, ab 18.00 Uhr
Sonderführung
Schauschmieden mit dem Hammerbund. Der Hammerbund Frohnau führt das Historische Schmieden durch. Eine telefonische Voranmeldung bis zum Donnerstag vor der Veranstaltung, 16.00 Uhr, ist unbedingt erforderlich, da eine Durchführungsgarantie erst ab 10 Teilnehmern besteht. 7,50 Euro
Frohnauer Hammer. Städtische Museen Annaberg-Buchholz. Telefon 03733.22000
 
So 21.06.2020
Konzert
Fete de la Musique. Handgemachte Musik in der Marien- und Körnerstraße. frei
Museum Schloss Wildeck. Telefon 03725.287170
 
So 21.06.2020, 14.30 bis 15.30 Uhr
Sonderführung
Schwarzenberg unbesetzt. Auf einem Rundweg geht es zu besonderen Orten der Zeit, als Schwarzenberg nach Kriegsende 1945 unbesetzt blieb. 4,00 Euro
nein
Perla Castrum – Ein Schloss voller Geschichte. Telefon 03774.23389
 
Sa 27.06.2020, 14.00 bis 24.00 Uhr
Museumsnacht
Marienberg – Pockau-Lengefeld – Wolkenstein: Museumsnacht – muzejní noc. Kultur, Musik, Handwerk, Theater, Kreatives, Gastronomie. Die Akteure sind beiderseits der Grenze zu Hause. Auch kulturelle Einrichtungen der Nachbarregion werden präsentiert. Ein Shuttlebus verbindet dabei die Veranstaltungsorte. 14,00 Euro
8,00 Euro
ja
Schnitzausstellung „Die Hütte“ OT Pobershau. Telefon 03735.62527
 
Sa 27.06.2020, 14.00 bis 24.00 Uhr
Museumsnacht
Marienberg – Pockau-Lengefeld – Wolkenstein: Museumsnacht – muzejní noc. Kultur, Musik, Handwerk, Theater, Kreatives, Gastronomie. Die Akteure sind beiderseits der Grenze zu Hause. Auch kulturelle Einrichtungen der Nachbarregion werden präsentiert. Ein Shuttlebus verbindet dabei die Veranstaltungsorte. 14,00 Euro
8,00 Euro
ja
Museum sächsisch-böhmisches Erzgebirge Marienberg. Telefon 03735.6681290
 
Sa 27.06.2020, 14.00 bis 24.00 Uhr
Museumsnacht
Marienberg – Pockau-Lengefeld – Wolkenstein: Museumsnacht – muzejní noc. Kultur, Musik, Handwerk, Theater, Kreatives, Gastronomie. Die Akteure sind beiderseits der Grenze zu Hause. Auch kulturelle Einrichtungen der Nachbarregion werden präsentiert. Ein Shuttlebus verbindet dabei die Veranstaltungsorte. 14,00 Euro
8,00 Euro
ja
Pferdegöpel Rudolphschacht. Telefon 03735.608968