Ausstellungen
 Veranstaltungen
 November 2019
 Dezember 2019
 Januar 2020
 Februar 2020
 Neues aus den Museen
 Publikationen
 
 Museumskarte
 Home
 Impressum
 drucken
Änderungen vorbehalten!
November 2019 bis Februar 2020
Veranstaltungen Eintritt Vorverkauf
 
Februar 2020
Sa 01.02.2020, 19.00 bis 21.00 Uhr
Sonderveranstaltung
Finissage zur Sonderausstellung „Religramme – Gesichter der Religionen“. Das Programm zum Abschluss der Ausstellung steht noch nicht ganz fest. Auf jeden Fall gibt es weltmusikalische Unterhaltung, u. a. mit Stephanos Ioannidis. Andere Überraschungen sind in Vorbereitung. Preis auf Anfrage
Museum Schloss Wolkenstein. Telefon 037369.87123
 
Fr 07.02.2020, 13.00 bis 19.00 Uhr
Sonderführung
Öffnungstag im Depot Bahnhof N°4. Alle Interessierten können im Schauteil die Schwarzenberger Bahnhofsgeschichte erfahren und die Sammlung an Waschgeräten und Öfen besichtigen. Stündlich finden 30-minütige Führungen in die sonst verschlossenen Depoträume statt. 4,00 Euro
2,50 Euro
nein
Perla Castrum – Ein Schloss voller Geschichte. Telefon 03774.23389
 
So 09.02.2020, 15.00 bis 17.00 Uhr
Sonderveranstaltung
Tanzkaffee. Tanz für Jung und Alt. Für die Verköstigung ist gesorgt. 5,00 Euro
nein
Museum Schloss Wildeck. Telefon 03725.287170
 
Di 11.02.2020, 10.00 bis 11.00 Uhr
museumspädagogische Sonderveranstaltung
Ferienprogramm: Kleine Zinngießer ganz groß. Ganz in Familie oder in der Gruppe erkunden Kinder die alte Zinngießerwerkstatt in der Dauerausstellung. Anschließend können sich die Kinder selbst im Zinngießen ausprobieren. 4,00 Euro
nein
Perla Castrum – Ein Schloss voller Geschichte. Telefon 03774.23389
 
Mi 12.02.2020, 10.00 bis 11.00 Uhr
Sonderveranstaltung
Ferienprogramm: Puppentheater – Premierenstück. Das Team von „Urania Wissen macht Theater“ lädt ein, diese Erstaufführung als Einstieg ins Jahr der Industriekultur mitzuerleben. 3,90 Euro
nein
Bergbaumuseum Oelsnitz/Erzgebirge. Telefon 037298.9394-0
 
Mi 12.02.2020, 18.00 bis 20.00 Uhr
Vortrag
Bergmannsstammtisch: Muldenhütten – 700 Jahre Hüttenstandort mit Tradition und Zukunft. Es referiert Franz-Peter Kolmschlag, Geschäftsführer Sächsischer Landesverband der Bergmanns-, Hütten- und Knappenvereine e. V., ehemaliger Prokurist der Muldenhütten Recycling und Umwelttechnik GmbH, Freiberg. frei
Bergbaumuseum Oelsnitz/Erzgebirge. Telefon 037298.9394-0
 
Do 13.02.2020, 14.00 bis 15.30 Uhr
Do 20.02.2020, 14.00 bis 15.30 Uhr
museumspädagogische Sonderveranstaltung
Kleine Modellbauer. Nach einem Rundgang durch die Sonderausstellung mit bergbaulichen Modellen der Bergakademie Freiberg können die Kinder kleine Modelle selbst basteln. 4,00 Euro
nein
Perla Castrum – Ein Schloss voller Geschichte. Telefon 03774.23389
 
Di 18.02.2020, 10.00 bis 11.00 Uhr
museumspädagogische Sonderveranstaltung
Aufgepasst! Schule wie zu Kaisers Zeiten. Wenn das Klingeln im alten Klassenzimmer ertönt, wird zur Schulstunde wie zu Kaisers Zeiten gerufen. Die Kinder übernehmen die Rolle der Schüler vergangener Tage und lernen alte Lehrmethoden, Unterrichtsinhalte und Verhaltensweisen kennen. 3,50 Euro
nein
Perla Castrum – Ein Schloss voller Geschichte. Telefon 03774.23389
 
Mi 19.02.2020, 10.00 bis 12.00 Uhr
museumspädagogische Sonderveranstaltung
Ferienprogramm: Die Wunderwelt der Steine. So vielfältig wie die Steine werden die Stationen sein. Kinder können sie bestaunen, bestimmen, durchs Mikroskop kennenlernen und sie bemalen. 3,90 Euro
nein
Bergbaumuseum Oelsnitz/Erzgebirge. Telefon 037298.9394-0
 
So 23.02.2020, 10.00 bis 16.00 Uhr
museumspädagogische Sonderveranstaltung
Mit Kind und Kegel – Spielen, Probieren und Gestalten. Familienaktionstag im Spielzeugmuseum. Museumstag voller Bau- und Spielüberraschungen. Spieldinge, mit denen die Groß- und Urgroßeltern aufgewachsen sind, wie Kurbelkästchen, Geschicklichkeitsspiele und dreidimensionale Holzpuzzle. Mit kreativem, praktischem Bastel- und Gestaltungsangebot. Preis auf Anfrage
Erzgebirgisches Spielzeugmuseum Seiffen mit Freilichtmuseum. Telefon 037362.17019
 
Fr 28.02.2020, 19.00 bis 21.00 Uhr
Lesung
Multivisions-Show: Zu Fuß vom Nordpol zum Südpol. Robby Clemens berichtet von seinen Abenteuern. (VVK. 6,00 Euro) 8,00 Euro
ja
Museum Schloss Wildeck. Telefon 03725.287170
 
Sa 29.02.2020, 16.00 bis 17.30 Uhr
Theater
Das Mundarttheater Gehringswalde im Rittersaal. Gezeigt wird ein Schwank in erzgebirgischer Mundart „De reiche Zich“. 8,00 Euro
ja
Schloss Schlettau. Telefon 03733.66019