Ausstellungen
 März 2020
 April 2020
 Mai 2020
 Juni 2020
 Veranstaltungen
 Neues aus den Museen
 Publikationen
 
 Museumskarte
 Home
 Impressum
 drucken
Änderungen vorbehalten!
März bis Juni 2020
Ausstellungen
 
Juni 2020
bis 01.06.2020
Erzgebirge in Miniatur
. Das Häuselmacherhandwerk gestern und heute von Familie Naumann aus Rechenberg-Bienenmühle.
Öffnungszeiten Mi bis So 12.00 bis 17.00 Uhr.
Mauersberger-Museum Großrückerswalde. Telefon 03735.90888
 
bis 01.06.2020
Leonty Usov – Ein Holzbildhauer aus Sibirien
. Das Lebenswerk des Tomsker Künstlers ist enorm. Etwa 700 Skulpturen hat er geschaffen. In mehr als 100 Personalausstellungen weltweit hat der Künstler bisher seine Arbeiten ausgestellt – nun zu sehen in Annaberg-Buchholz.
Öffnungszeiten Mo bis So 10.00 bis 18.00 Uhr. Bitte beachten Sie unsere technischen Schließtage.
Manufaktur der Träume – Sammlung Erika Pohl-Ströher. Telefon Besucherinformation und Gruppenbuchungen 03733.19433
 
bis 30.06.2020
Bergbautechnik en miniature – Historische Modelle
. Zu sehen sind historische Bergbaumodelle aus der museumseigenen Sammlung und Leihgaben der Bergakademie Freiberg. Sie sind ein eindrucksvoller Beleg für den praxisorientierten Lehrbetrieb an der Freiberger Bergakademie im 19./20. Jahrhundert.
Öffnungszeiten Di bis So 10.00 bis 17.00 Uhr. Schließtage 24. und 31.12. Sonderöffnungszeiten an Feiertagen und Festwochenenden.
Perla Castrum – Ein Schloss voller Geschichte. Telefon 03774.23389
 
bis 30.06.2020
Exponat des Quartals
. Das Museum präsentiert eine Pelerine, auch Pellerine, aus dem 19. Jahrhundert. Bezeichnet wird damit ein kurzer Schulterumhang, der über dem Mantel getragen wird und einem Cape ähnelt.
Öffnungszeiten Museum für bergmännische Volkskunst Di bis So und feiertags 10.00 bis 17.00 Uhr. Karfreitag geschlossen. 24. und 31.12. 10.00 bis 15.00 Uhr. Letzter Einlass ist jeweils 45 Minuten vor der Schließzeit. Siebenschlehener Pochwerk Ostermontag bis Reformationstag Do bis Sa 10.00 bis 16.00 Uhr.
Museum für bergmännische Volkskunst Schneeberg mit Siebenschlehener Pochwerk. Telefon 03772.22446
 
bis 30.06.2020
Schätze wünscheln
. Die Sonderausstellung im Siebenschlehener Pochwerk widmet sich der Wünschelrute. Im Teil 1 beleuchtet der Autor, Dr. Hans-Dieter Langer, die Themen Physik und Radiästesie. Die Ausstellung wird 2021 fortgesetzt.
Öffnungszeiten Museum für bergmännische Volkskunst Di bis So und feiertags 10.00 bis 17.00 Uhr. Karfreitag geschlossen. 24. und 31.12. 10.00 bis 15.00 Uhr. Letzter Einlass ist jeweils 45 Minuten vor der Schließzeit. Siebenschlehener Pochwerk Ostermontag bis Reformationstag Do bis Sa 10.00 bis 16.00 Uhr.
Museum für bergmännische Volkskunst Schneeberg mit Siebenschlehener Pochwerk. Telefon 03772.22446
 
bis 30.06.2020
Unbesetzt – 75 Jahre Kriegsende
. Dokumente, Zeitzeugenberichte und interessante Exponate geben einen Einblick in die besondere Nachkriegsgeschichte, als die Region um Schwarzenberg im Erzgebirge nicht von den Alliierten besetzt wurde.
Öffnungszeiten Di bis So 10.00 bis 17.00 Uhr. Schließtage 24. und 31.12. Sonderöffnungszeiten an Feiertagen und Festwochenenden.
Perla Castrum – Ein Schloss voller Geschichte. Telefon 03774.23389
 
bis 05.07.2020
Erzgebirgische Jugendkulturtage 2020
. Alljährlich bieten die Wettbewerbsarbeiten von Kindern und Jugendlichen in den Kategorien Schnitzen, Klöppeln, Drechseln und Basteln mit Naturmaterialien erstaunliche Ideenvielfalt und Kreativität. Veranstalter ist der Erzgebirgsverein e.V.
Öffnungszeiten Museum für bergmännische Volkskunst Di bis So und feiertags 10.00 bis 17.00 Uhr. Karfreitag geschlossen. 24. und 31.12. 10.00 bis 15.00 Uhr. Letzter Einlass ist jeweils 45 Minuten vor der Schließzeit. Siebenschlehener Pochwerk Ostermontag bis Reformationstag Do bis Sa 10.00 bis 16.00 Uhr.
Museum für bergmännische Volkskunst Schneeberg mit Siebenschlehener Pochwerk. Telefon 03772.22446
 
bis 12.07.2020
Wohlauf in Gottes schöne Welt – Diakonissenschwester Hanna Steinert, Aue
. Die heute 88-jährige Diakonissenschwester Hanna Steinert widmet sich vorwiegend der Malerei. Seit sie im Ruhestand ist, hat sie Zeit zum Zeichnen und Malen. Die Motive findet sie in ihrer erzgebirgischen Heimat.
Öffnungszeiten Di bis So 13.00 bis 17.00 Uhr und nach Vereinbarung.
Schnitzausstellung „Die Hütte“ OT Pobershau. Telefon 03735.62527
 
bis 06.10.2020
Ausbildung und Produktion. Lehrsortimente in der Ausbildung zum Holzspielzeugmacher
. Galerieausstellung im Spielzeugmuseum zu historischen Objekten der Berufsausbildung im Spielzeugmacherhandwerk, einschließlich verschiedener Muster und Zeichnungen zwischen 1925 und 2020.
Öffnungszeiten Spielzeugmuseum Mo bis So 10.00 bis 17.00 Uhr. Schließtage 24. und 31.12. ab 13.00 Uhr und am 01.01. bis 12.00 Uhr. Freilichtmuseum Mo bis So 10.00 bis 17.00 Uhr. In den Wintermonaten witterungsabhängig 10.00 bis 16.00 Uhr. Schließtage 24., 25., 31.12. und 01.01.
Erzgebirgisches Spielzeugmuseum Seiffen mit Freilichtmuseum. Telefon 037362.17019
 
bis 01.11.2020
Posamenten. Von der Hutschnur bis zum Schnürsenkel
. Die interaktive Sonderausstellung über die Geschichte der Posamentenherstellung vermittelt die vielfältigen Traditionen eines im Verschwinden begriffenen Wirtschaftszweiges.
Öffnungszeiten Di bis So 10.00 bis 17.00 Uhr. Führungen im Silberbergwerk: Di bis Fr 12.00 und 15.00 Uhr. Sa, So und feiertags 11.00, 12.30, 14.00 und 15.30 Uhr. Schließtag 24.12. Auch an den Montagen im Advent geöffnet.
Erzgebirgsmuseum mit Silberbergwerk „Im Gößner“. Städtische Museen Annaberg-Buchholz. Telefon 03733.23497
 
bis 01.11.2020
Ringe. Tiere. Schachtelware. Die Faszination des Reifendrehens
. Die Schau zeigt Größen, Tierarten oder reifengedrehte Besonderheiten und deren Abwandlungen, stellt einzelne Reifendreher mit ihren Spezialitäten vor und informiert zur historischen Füll- und Schachtelware mit reifengedrehten Erzeugnissen.
Öffnungszeiten Spielzeugmuseum Mo bis So 10.00 bis 17.00 Uhr. Schließtage 24. und 31.12. ab 13.00 Uhr und am 01.01. bis 12.00 Uhr. Freilichtmuseum Mo bis So 10.00 bis 17.00 Uhr. In den Wintermonaten witterungsabhängig 10.00 bis 16.00 Uhr. Schließtage 24., 25., 31.12. und 01.01.
Erzgebirgisches Spielzeugmuseum Seiffen mit Freilichtmuseum. Telefon 037362.17019
 
bis 14.03.2021
Arzgebergsches Laam – Entdeckungen aus dem Museumsdepot
. Seit mehr als 100 Jahren wird in Marienberg Historisches gesammelt. Neben der hauseigenen Dauerausstellung bieten wir Ihnen Gelegenheit, die sonst in gut klimatisierten Räumen verwahrten sehenswerten Depotschätze in Augenschein nehmen zu können.
Öffnungszeiten Di bis So 10.00 bis 16.00 Uhr.
Museum sächsisch-böhmisches Erzgebirge Marienberg. Telefon 03735.6681290